Clint Capela operiert

BASKETBALL ⋅ Der Schweizer NBA-Akteur Clint Capela hat sich am Donnerstag einer Operation an seinem verletzten rechten Daumen unterzogen.

18. Januar 2019, 08:08

Wie die Houston Rockets mitteilten, kann der 24-jährige Genfer voraussichtlich in einem Monat, nach dem All Star Game vom 17. Februar, wieder ins Geschehen eingreifen.

Capela hatte sich am Sonntag bei der 109:116-Niederlage bei den Orlando Magic verletzt. Der mit einem Fünfjahres-Kontrakt über 90 Millionen Dollar ausgestattete Schweizer weist in dieser Saison einen Schnitt von 17,6 Punkten und 12,6 Rebounds pro Spiel vor. (sda)


Login


 

Leserkommentare