Stadt Zug

Senior verschanzt sich zwei Stunden lang in Wohnung

Ein 83-jähriger Mann hat sich am Dienstagnachmittag in einem Zimmer verschanzt. Mitglieder der Interventionseinheit Luchs drangen schliesslich in die Wohnung ein und nahmen den Mann in Gewahrsam.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote