In Gurtnellen kann im Gemeinderat eine Vakanz behoben werden

URI ⋅ Renato Ferrari wird mit 79 Stimmen in den Gemeinderat gewählt.

07. März 2021, 13:09

Markus Zwyssig

Markus Zwyssig

Renato Ferrari hat bei den Wahlen eines neuen Mitglieds in den Gemeinderat am Sonntag 79 Stimmen erhalten. Es gingen 13 andere vereinzelte Stimmen ein. Insgesamt waren 139 Stimmzettel eingelegt worden, 46 davon waren leer, ein Wahlzettel war ungültig. Die Beteiligung der Gurtnellerinnen und Gurtneller an den Wahlen auf Gemeindeebene lag bei 34,4 Prozent.

Im Gemeinderat Gurtnellen sind zudem folgende – bereits gewählte – Personen: Verena Tresch (Gemeindepräsidentin, Rosmarie Zgraggen (Vizepräsidentin) sowie die Mitglieder Kilian Walker und Fabian Zgraggen.
Aktuell ist der Sitz des Verwalters vakant.


Login


 

Leserkommentare