Luzern

Sind Hundekurse bald wieder obligatorisch?

Künftig könnten in Luzern härtere Vorgaben bezüglich der Hundehaltung gelten. Zusammen mit dem Veterinärdienst prüft der Regierungsrat, den Pflichthundekurs wieder einzuführen. Unterschiedliche Meinungen gibt es zu dessen Umsetzbarkeit.
Der Luzerner Regierungsrat prüft,  ob die Hundekurspflicht wieder eingeführt werden soll.  (Bild: Corinne Glanzmann)
Alessia Derikesen

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-