Luzern

Dreimal mit Messer auf Schwiegervater eingestochen

Ein geschiedener Mann wollte seine Tochter sehen. Der Besuch endete blutig. Die Staatsanwaltschaft beantragte eine Freiheitsstrafe von 7 Jahren und 9 Monaten.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote