Uri

Landeigentümer fühlen sich vor den Kopf gestossen: Siedlungsleitbild sorgt für kritische Voten

Das vom Andermatter Gemeinderat aktualisierte Siedlungsleitbild passt nicht allen. Kritik kommt unter anderem von Seiten der Landwirtschaft.
Die Informationsveranstaltung zum aktualisierten Siedlungsleitbild von Andermatt stiess auf grosses Interesse. (Bild: Urs Hanhart (18. August 2022))
Urs Hanhart Die Gemeinde Andermatt ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Damit sind neue Herausforderungen verbunden. Der Gemeinderat hat deshalb das Siedlungsleitbild und den Entwicklungsschwerpunkt Andermatt aktualisiert. Zum Start des ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!