Nidwalden

«Kühe sollten Algen fressen, weil sie dann weniger Methan ausstossen»

Die Alpen sind vom Klimawandel doppelt so stark betroffen wie andere Regionen. Die Stiftung Lebensraum Gebirge informiert darüber, wie man die Herausforderung meistern kann. Kühe etwa sind der Hauptverursacher für Kohlendioxid-Emissionen in der Landwirtschaft.
Kühe spielen beim Umweltschutz eine wichtige Rolle.  (Bild: Anian Heierli (Arni, 19. Juli 2021))
Christian Tschümperlin

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-