Konferenz

Die Velozukunft wird immer «smarter»

Die vierte Urner Velokonferenz befasste sich mit der Zukunft des Veloverkehrs. Zu Gast war mit Kurt Betschart auch eine Urner Radsportlegende.
Beim Kantonsbahnhof in Altdorf gibt es derzeit 170 Veloabstellplätze, und es besteht noch Ausbaupotenzial.
Foto: Bild: Urs Hanhart (Altdorf, 15. September 2022)
Nachdem in den Vorjahren die Themen Velo-Parkierung und Sicherheit im Zentrum gestanden hatten, lag der Fokus an der vierten Urner Velokonferenz auf dem neuen Veloweggesetz des Bundes und was dieses für Kantone und Gemeinden bedeutet. Abgehalten wurde die ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!