notifications
Zentralschweiz

Am Samstag kommt bereits der erste Schnee

Am Dienstag und Mittwoch ist es nochmals sommerlich warm, danach sinken die Temperaturen aber stark. Gemäss Wetterprognosen kommt es am Wochenende in höheren Lagen bereits zum ersten Schneefall.

Fertig mit Badewetter, jetzt ist wieder frieren angesagt – zumindest ab dem Wochenende in höheren Lagen. Bevor es so weit kommt, gibt es aber noch einmal herrliches Sommerwetter am Dienstag und am Mittwoch.

Wie Roger Perret von MeteoNews berichtet, kommt es am Dienstag und am Mittwoch in der Zentralschweiz nochmals zu Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad. Ab Donnerstag wird es jedoch immer kälter und zudem ist auch mit viel Regen zu rechnen. Je nach Wettermodell kann es gemäss Perret sogar örtlich über 100 Liter Regen pro Quadratmeter geben.

Die Schneefallgrenze liege zudem ab Samstag deutlich unter 2000 Metern, je nach Wettermodell sind laut MeteoNews auch Flocken bis unter 1500 Meter möglich. Somit dürften Luzernerinnen und Luzerner am Samstag im Verlauf des Tages bereits einen weissen Pilatus sehen – sofern die Wolken dies denn überhaupt zulassen.

In den flachen Lagen gehen die Temperaturen am Wochenende auf rund 15 Grad zurück. Es ist am Wochenende also definitiv wieder an der Zeit, den Pullover auszupacken und sich eine heisse Ovi zu gönnen. (sfr)

Kommentare (0)