notifications
Biathlon

Platz 6 für die Schweizer Frauen-Staffel

Die Schweizer Biathletinnen zeigen in der Staffel im österreichischen Hochfilzen mit Platz 6 eine solide Leistung.
Bild: KEYSTONE/EPA/KIMMO BRANDT

Lena Häcki-Gross machte als Schlussläuferin mit bloss einem Nachlader noch einen Rang gut.

Die Innerschweizerin hatte von der Bündnerin Lea Meier übernommen. Die 21-Jährige behielt bei ihrer Staffel-Premiere die Nerven im Griff und blieb im 7. Zwischenrang, auf dem die Schweiz nach den Einsätzen von Elina und Aita Gasparin klassiert war.

Der Sieg bei der zweiten Staffel des Winters ging an die Französinnen. Sie waren treffsicherer als die Schwedinnen, die in Kontiolahti gewonnen hatten. In Finnland war die Schweiz noch Fünfte geworden. Sofern sich die grossen Nationen Frankreich, Schweden, Italien, Deutschland und Norwegen nicht aus dem Rennen schiessen, liegt aber kaum mehr als Platz 6 drin. (sda)

Kommentare (0)
Das könnte Sie auch interessieren