Kolumne

«Zeitumstellung abschaffen? – Lieber nicht»

Am 30. Oktober wird die Zeit wieder eine Stunde zurückgestellt.
Die «Bote»-Praktikantin muss die Uhr zurückstellen – und findet das auch gut so.
Foto: Anita Donner
Jedes Jahr am letzten Sonntag im Oktober wird die Zeit eine Stunde zurückgestellt. Die Winterzeit startet. Das ist die «Normalzeit». Morgens ist es früher hell und am Abend schneller dunkel. Ich denke, niemanden stört es, dass ein Tag 25 Stunden hat im ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen