Schwyzer Landwirtschaft

Weniger Bauern, dafür grössere Betriebe

Innerhalb von zwölf Jahren wurden im Kanton Schwyz 238 Landwirtschaftsbetriebe eingestellt.
Vieh und eine gepflegte Landschaft: Schwyz hat noch beides.
Foto: Ernst Immoos
Der Strukturwandel lässt die Schweizer Landwirtschaft schrumpfen. 2021 sank die Zahl der Landwirtschaftsbetriebe um 499 Einheiten auf noch 48 864 Betriebe. Der Kanton Schwyz wurde da nicht verschont, machten doch in diesem Jahr ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen