Theater

Simona Betschart: «Die Kinder lernen, sich aufeinander einzulassen»

Theaterpädagogin Simona Betschart leitet eine Gruppe des Kinder- und Jugendtheaters Pronto in Seewen. Die Theatersaison vereinzelter Pronto-Gruppen ist noch in vollem Gange.
Die Bühnenhüpferinnen des Kinder- und Jugendtheaters Pronto begeisterten mit ihrem witzigen Stück dreimal vor vollen Rängen.
Foto: PD
Die Viert- bis Sechstklässler des Kinder- und Jugendtheaters Pronto, die sogenannten Bühnenhüpferinnen, haben ihre drei Vorführungen ihres Theaterstücks «Nur Schönes für Schönenberg» bereits vollendet. Sie hatten die Leitung. Wie geht es Ihnen? Ich bin ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!