Kunst und Kultur

Sieben Kunstschaffende werden mit 100 000 Franken unterstützt

Am Donnerstag fand in Schwyz die Preisfeier für die Werkbeiträge 2023 statt.
Mit einem Werkbeitrag geehrt wurden (von links): Bruno Steiner, Irène Hänni-Epp, Cyrill Greter, Fabienne Immoos, Jacqueline Beutler und Rahel Carmen Bächtold. Auf dem Bild fehlt Reto Zeller.
Foto: Silvia Camenzind
Bereits 70 Kunstschaffende aus dem Kanton Schwyz wurden seit 2009 mit kantonalen Werkbeiträgen ausgezeichnet. Mit insgesamt 800 000 Franken konnten sie ihr Schaffen weiterentwickeln.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-