Steinen

KKS Ultraschall: Zusammenschluss und neuer Chef

Die Rotkreuzer Beteiligungsfirma Kowema führt laut einer Mitteilung die jüngst übernommene Amsonic-Hamo-Gruppe aus Biel mit der KKS Ultraschall AG aus Steinen zusammen.
Gibt die Chefposition ab: Robert Gnos.
Foto: Bild: PD
KKS ist auf Geräte und Dienstleistungen für die Oberflächenveredelung und Ultraschallreinigung von Medizin- und anderen Produkten spezialisiert. Das Steiner Unternehmen befindet sich bereits seit 2017 im Besitz von Kowema. Amsonic-Hamo ist ein Anbieter ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen