Ingenbohl

Zirkus wegen Corona gestrandet

Eine Artistentruppe und ihre Tiere leben vorläufig im Felderboden. Schuld ist die Corona-Pandemie. 38 Mitarbeiter des Zirkus Picard üben hier ihre Nummern und hoffen auf einen baldigen Start in die Zirkussaison.

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote