1. August

Darum ist die Urschweiz ein Sonderfall

Historiker Jürg Stadelmann über Bundesfeiern, Nationalstolz und Nationalflagge. Er sagt: «Der 1. August passt nicht so ganz zum Urschweizer Gründungsmythos.»

Jetzt weiterlesen

Dieser Inhalt ist nur für Online-Abonnenten sichtbar

Login für Abonnenten
Weitere Abo-Angebote