Auto fängt während der Fahrt Feuer

WILLERZELL ⋅ Am Dienstag geriet ein Personenwagen um 9.30 Uhr während der Fahrt auf der Seestrasse in Willerzell in Brand.

14. Mai 2019, 16:23

Der Fahrzeuglenker hielt das Feuer bis zum Eintreffen der alarmierten Stützpunktfeuerwehr Einsiedeln nieder, die den Brand anschliessend rasch löschte. Die Brandursache steht gemäss Angaben der Kantonspolizei Schwyz zurzeit noch nicht fest, im Vordergrund steht ein technischer Defekt. gh


Login


 

Leserkommentare