Voranschlag

Sattel: Pflegeheim bleibt Thema

Die Gemeinde Sattel sieht für 2023 im Budget einen Aufwandüberschuss von 198850 Franken vor.
Dank den guten Rechnungsabschlüssen der letzten Jahre konnte die Gemeinde Sattel ein solides Eigenkapital anhäufen.
Foto: Erhard Gick
Im soeben erschienenen Voranschlag 2023 ist festgehalten, dass der Gemeinderat mit Blick auf die unsichere Entwicklung der Strompreise für das kommende Jahr weiterhin konservativ budgetiert. Die auf dieses Jahr erfolgte Senkung des Steuerfusses um 10 ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen