Prämienverbilligung

Rund ein Viertel der Schwyzer erhält Prämienverbilligung

Über 38 600 Personen im Kanton wurden 2023 durch Prämienverbilligungen entlastet. Das sind 23,5 Prozent der gesamten Schwyzer Bevölkerung.
Die steigenden Krankenkassenprämien sind der Hauptgrund für die hohen Summen und die hohe Anzahl begünstigter Personen der Prämienverbilligungen im Kanton Schwyz.
Foto: Keystone
2023 wurden im Kanton Schwyz mit 79 Millionen Franken mehr Gelder für die Prämienverbilligung ausgegeben als je zuvor. Der Betrag stieg gegenüber dem Vorjahr (70,3 Millionen Franken) um ganze 12,5 Prozent.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-