Seewen

Restaurant Bahnhöfli weicht Wohn- und Geschäftsräumen

Das Restaurant Bahnhöfli ist bald nicht mehr. An der Bahnhofstrasse in Seewen ist der Neubau von 16 Wohnungen und 2 Geschäftslokalen geplant.
Zum Abriss bereit: Das bisherige Restaurant Bahnhöfli kommt weg und wird durch einen Neubau mit Wohn- und Geschäftsräumlichkeiten ersetzt.
Foto: Erhard Gick
Seit Donnerstag ist das Restaurant Bahnhöfli in Seewen in ein Baugespann gehüllt. Die Gastwirtschaft an der Bahnhofstrasse 144 wird demnächst abgerissen und durch einen Neubau mit Wohn- und Geschäftsräumen ersetzt.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen