Die Mitte

Remo Di Clemente will in den Nationalrat

Die Mitte-Partei von Steinen schlägt den Kantonsrat für die Nominationsversammlung der Kantonalpartei vor.
Remo Di Clemente.
Foto: PD
Die Mitte Steinen schlägt Remo Di Clemente als Nationalratskandidat für die Nominationsversammlung der Kantonalpartei vor. Mit ihm stelle sich eine engagierte und erfahrene Person zur Wahl. Remo Di Clemente ist seit 2020 im Kantonsrat, nachdem er vier ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen