Teilrevision Energiegesetz

Regierung will Untersuchungen für Tiefengeothermie ermöglichen

Die Regierung schlägt eine Teilrevision des Energiegesetzes vor. Sie ist bereit, sich finanziell an Voruntersuchungen und Abklärungen zu beteiligen.
Regierungsrat Sandro Patierno, Vorsteher des Umweltdepartements, will keine Möglichkeit für den Ersatz fossiler Energieträger ausklammern.
Foto: Erhard Gick
Die Geothermie stösst im Kanton Schwyz auf fruchtbareren Boden, als vermutet werden könnte. Das zeigt sich nicht nur im Schwyzer Kantonsrat, der die Schwyzer Regierung dazu zwang, abzuklären, wie weit man Vorinvestitionen und Abklärungen für diese ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-