Tierpark Goldau

Nach nur eineinhalb Jahren verlässt der Direktor den Park

Aus familiären Gründen verlässt Stefan Meier den Natur- und Tierpark Goldau. Die Kritik an der Institution ist aber stark gestiegen.
Tierpark-Direktor Stefan Meier und Tierpark-Präsidentin Regula Straub an der letztjährigen – und einzigen gemeinsamen – Jahresversammlung.
Foto: Jürg Auf der Maur
Das dauerte nicht lange: Nur eineinhalb Jahre nach seinem Amtsantritt verlässt der Baselbieter Stefan Meier seine Stelle als Tierparkdirektor in Goldau schon wieder.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-