Initiative

Musikunterricht im Kanton soll auf neue Füsse gestellt werden

Der Schwyzer Kantonsrat hat sich am Mittwoch deutlich für die Musikschulinitiative ausgesprochen. Nur die SVP war dagegen.
Die Schwyzer Kinder und Jugendlichen sollen künftig in allen Gemeinden den gleichen Zugang zu einer Musikausbildung bekommen.
Foto: Keystone
Der Kanton Schwyz ist, trotz einem klaren nationalen Volksmehr, nach wie vor ohne ein Musikgesetz unterwegs. Er ist damit der einer der zwei letzten Kantone, die sich noch nicht an die Umsetzung des Volkswillens gemacht haben. Das soll nun ändern. Der ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen