Strafgericht

Mit Halbliter-Bierglas zugeschlagen

Junger Schweizer wurde vom Strafgericht verurteilt.
Ein Mann schlug ein Halbliter-Bierglas auf den Kopf einer Frau.
Foto: PD
Gar nicht unter Kontrolle hatte sich ein heute 25-jähriger Schweizer am 9. Juli vor einem Jahr. In einer Bar in Einsiedeln setzte er sich kurz nach Mitternacht ungefragt, stark alkoholisiert und mit einem vollen Bierglas an den Tisch einer Frau und ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen