Küssnacht

«Mit 18 erhalten wir die Freiheit, uns selbst zu verwirklichen»

Der Jahrgang 2004 feierte an der Jungbürgerfeier Küssnacht seine Volljährigkeit.
Gemeinsames Anstossen (links von vorne): Jonas Durrer, Claudio Weiss, Erin Stuber, Roman Rosenkranz, Andrina Haas, Livia Sidler. Rechts von vorne: Fabienne Ulrich, Luana Todaro, Cedric Regli und Jan Grossrieder.
Foto: Melanie Schnider
Mit einer Autodrehleiter werden normalerweise Leute aus einem brennenden Haus gerettet oder Patienten geborgen. Am Freitagabend an der Jungbürgerfeier des Bezirks Küssnacht erfüllte die Autodrehleiter eine ganz andere Funktion.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!