Einsiedeln

Mäuderball kämpft mit Besucherschwund

Trotz einiger Anpassungen verzeichnete der Einsiedler Fasnachtsanlass auch dieses Jahr nicht mehr Besuchende als im Vorjahr.
Die Sieger bei den Grossgruppen (von links): Paddington Bär, Formel Eins(iedeln) und Willy Wonka.
Foto: Verein Maskenball Einsiedeln VME
Am vergangenen Freitag fand der Mäuderball wieder statt. Nach dem Besucherschwund im vergangenen Jahr, dem ersten Ball nach Corona, hat der Verein Maskenball Einsiedeln leichte Anpassungen vorgenommen, sich aber entschieden, am eingeschlagenen Weg ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-