Goldau

Luxram-Sanierung: Arth vom Verhalten der Regierung enttäuscht

Der Boden bei der Luxram in Goldau war teilweise mit Quecksilber kontaminiert. Ein Grossteil der Sanierung ist abgeschlossen, nur der Kanton beteiligt sich nicht an den Restkosten.
Der Boden rund um die Luxram in Goldau war teilweise mit Quecksilber belastet. Er wurde und wird saniert.
Foto: Erhard Gick

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-