Kanton Schwyz

Nicht überall wird die Teuerung ausgeglichen

Aufgrund der Teuerung wurden bei der kantonalen Verwaltung die Löhne der Angestellten angepasst. Wie handhaben dies andere Arbeitgeber im Kanton Schwyz?
Bei den ÖV-Betrieben wird die Teuerung durch entsprechende Lohnerhöhungen ausgeglichen: Die Auto AG Schwyz zahlt ihren Angestellten 3 Prozent, die SBB sogar 3,3 Prozent höhere Löhne.
Foto: Sandra Bürgler
Es ist kein Geheimnis: Unsere Lebenshaltungskosten sind in diesem Jahr stark angestiegen, im Vergleich zum Vorjahr beträgt die Teuerung, Stand Ende November, drei Prozent. Der «Bote» berichtete, dass der Kanton daher die Löhne seiner Angestellten für das ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen