Kanton Schwyz

Lachen ist die dichtest besiedelte Gemeinde

In Lachen leben 269 mal mehr Menschen pro Quadratkilometer als in Riemenstalden und sogar 537 mal mehr als in Innerthal.
Luftaufnahme der Gemeinde Lachen: Hier leben 2148 Personen pro Quadratkilometer – ein kantonaler Rekord.
Foto: Erhard Gick
Nirgends leben so viele Schwyzerinnen und Schwyzer auf einem Quadratkilometer wie in Lachen. Das ist der neuesten Broschüre der Schwyzer Kantonalbank zu entnehmen, die im Zahlenspiegel 2022 erneut dem «Kanton Schwyz in Zahlen» nachgeht. In Lachen wohnten ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen