Nietenbachbrücke

Konstruktionsfehler nach 25 Jahren entdeckt

Seit 25 Jahren fahren 40-Tonnen-Lastwagen über die Nietenbachbrücke in Schwyz, nun hat die Gemeinde dort einen Konstruktionsfehler entdeckt. Weil die Tragfähigkeit eigentlich viel kleiner ist, wird das Höchstgewicht per sofort auf 18 Tonnen beschränkt.
Diese Brücke über den Nietenbach ist betroffen.
Foto: PD
Die böse Überraschung erhielt die Gemeinde Schwyz im Rahmen der systematischen Überprüfung aller Brücken, wie sie am Mittwoch mitteilte.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen