Gersau

«Für mich ist der Jodlerklub ein Ausgleich zum Alltag»

Dank viel Tradition und einem schönen Gesang besteht der Jodlerklub Heimelig Gersau trotz Nachwuchsmangel auch noch nach über 80 Jahren.
Das jüngste Mitglied der Jodlerklubs Heimelig Gersau, Manuel Camenzind (links), und der Präsident Noldi Camenzind.
Foto: Carol Mettler
Der Jodlerklub Heimelig in Gersau existiert bereits seit 1939, seither begeistert er sein Publikum mit seinem schönen, schweizerisch-traditionellen Gesang.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-