Kanton Schwyz

Die Mitte gab über 100 000 Franken aus: Wer die Wahlen im März finanziert hat

Jetzt ist bekannt, was die Parteien und Einzelpersonen für ihre Wahlkampagnen für die Regierungsrats- und Kantonsratswahlen aufgewendet haben.
Ein Wahlkampf im Kanton Schwyz geht schnell ins Geld.
Foto: unsplash.com
Mehr oder weniger transparent: Was die Parteien und Einzelpersonen für ihre Wahlkampagnen für die Regierungsrats- und Kantonsratswahlen vom 3. März final aufgewendet haben und woher die Gelder stammen, kann jetzt online nachgeschaut werden.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-