Grosser Mythen

Die Fahne weht, der Schwyzer Hausberg ist wieder offen

Die Wegequipe der Mythenfreunde hat auf dem Zustieg ganze Arbeit geleistet. Am Samstag wurde auch das Mythenhaus für die Besucher und Besucherinnen ausgerüstet.
Am Samstag, 11. Mai, fanden die Mythenversorgung und die Wegeröffnung statt. Das Hüttenpaar Werner Ruhstaller und Annagreth Schuler mit den neuen Panoramatafeln.
Foto: Erhard Gick
Lange mussten sie sich dieses Jahr gedulden, bis der Grosse Mythen wieder offiziell begangen werden konnte. Oder doch nicht? Ja, sogar etwas früher als auch schon in der Saison konnte der Weg freigegeben werden. Die Schneeberge waren nicht mehr ganz so gross.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-