Rechtskonflikt

Das zweigeteilte Tal – in Riemenstalden liegt der Wirt mit dem Gemeinderat im Streit

Der Zonenplan liegt als Beschwerde bei der Schwyzer Regierung – ein Grund mehr für die Feindseligkeit.
Der Friedhof von Riemenstalden. Pfarrer Michael Dahinden repariert im Hintergrund ein Licht.
Foto: Andreas Seeholzer
Die Wirtsfamilie trägt den toten Alfred Gisler zu Grabe. Am 17. Dezember 2022 wird der Vater des «Kaiserstock»-Wirts Robert Gisler beerdigt. «Mein Vater war über 20 Jahre im Gemeinderat und auch Sigrist, doch vom aktuellen Gemeinderat gabs keine ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen