Schwyz

Die Reaktionen auf den Rechtsrutsch im Kantonsrat

Auf dem Programm standen am Sonntag auch die Erneuerungswahlen in den Kantonsrat. Die SVP holte fünf zusätzliche Sitze und hat neu 38 Parteiangehörige im Kantonsparlament.
Die grosse Wahlsiegerin im Schwyzer Kantonsrat war – wie zu erwarten – die SVP. Sie legte um nicht weniger als fünf Prozent zu und konnte auch ihren Sitzbestand von 33 auf neu 38 Kantonsratsmitglieder erhöhen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-