Arth

«Adler» wird zur neuen Augenweide am Arther See

Der alte Teil des Seehotels Adler ist längst Geschichte. Der Nordteil des Hotels wurde abgerissen, jetzt ist das neue Bauwerk ersichtlich.
Der zweigeteilte Hotel- und Wohnkomplex Adler: Links ist der Neubau praktisch fertig gebaut, rechts ist der rund 200-jährige Teil des Seehotels, welcher nach historischen Gesichtspunkten restauriert wird.
Foto: Erhard Gick
In Arth entsteht Neues in Kombination mit der Erhaltung von Schützenswertem. Das Seehotel Adler hat eine bewegte Geschichte hinter sich – derzeit wird die Geschichte mit einem Erweiterungsbau und einer Renovation fortgeschrieben.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-