US-Wahlen

Vorbote eines drohenden Bürgerkriegs in den USA? Was hinter dem Angriff auf Nancy Pelosi Ehemann stecken könnte 

Die rechte Propaganda-Maschine verbreitet wilde Theorien über die Hintergründe der Attacke auf den Ehemann der hochrangigen US-Demokratin Nancy Pelosi. Was steckt dahinter?
Das Stadthaus des Ehepaars Pelosi in San Francisco (Kalifornien): Hier wurde der 82 Jahre alte Paul Pelosi in der Nacht auf Freitag von einem Einbrecher verletzt.
Foto: Eric Risberg / AP
Paul Pelosi, der Ehemann der hochrangigen Demokratin Nancy Pelosi, wurde am Freitag von einem Einbrecher in San Francisco (Kalifornien) schwer verletzt. Er befindet sich immer noch in Spitalpflege. Drei Fragen und Antworten zu diesem Gewaltakt, wenige ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen