notifications
Musik

Tamara Lara Pérez wird "Tochter Mannheims"

Wenn die Söhne Mannheims demnächst in Zürich auftreten, haben sie eine Schweizer Schwester: Tamara Lara Pérez wird zur "Tochter Mannheims". Sie performt den Song "Hauptgewinn" zusammen mit der zehnköpfigen Band.
Bild: Handout: Lautstark

Eigentlich singt den Song im Original auf dem Album "Kompass" die Salzburger Sängerin Clara Louise. Sie kann aber bei dem Auftritt in Zürich nicht live dabei sein. Aus diesem Grund haben die Söhne Mannheims nach einer Schweizer Sängerin gesucht - und mit Tamara Lara Pérez gefunden.

Damit hat Pérez beim Casting sozusagen den Hauptgewinn gezogen, nachdem sie bereits den kleinen Prix Walo gewonnen und sich bei Voice Kids, DSDS oder in der Pietro Lombardi-Show einen Namen gemacht hatte.

Die Söhne und die Tochter Mannheims werden am 8. Juni im X-tra in Zürich auftreten. (sda)