notifications
Deutschland

Schweighöfer singt italienischen Gaga-Song

Was kosten 500 Taschentücher? Dieser ungewöhnlichen Frage geht Schauspieler und Sänger Matthias Schweighöfer in seinem neuen Song "Fazzoletti" nach, der seit Sonntag auf Streamingportalen zu hören ist. In dem italienischen Gaga-Lied schreit der 42-Jährige mehrfach: "Quanta costa cinquecento fazzoletti". Eine Antwort auf die Preisfrage liefert der rockige Ohrwurm allerdings nicht.
Bild: Keystone/dpa/Christoph Soeder

Wer das ProSieben-Format "Wer stiehlt mir die Show" verfolgt, kennt das Lied bereits aus der an diesem Sonntag zu Ende gehenden Staffel, die im Sommer in Berlin aufgezeichnet wurde. Dort hatte Quiz-Gast Schweighöfer das Stück zweimal angestimmt - unter anderem zu einer von Joko Winterscheidt angeführten Polonaise.

Er habe den Song mit seiner damaligen Band geschrieben, behauptete Schweighöfer, der bereits zwei Alben veröffentlichte. "Das wird der nächste Über-Hit", erklärte der 42-Jährige in der finalen Show und sagte, "Fazzoletti" sei "unser neuer Hit dieser Staffel". Der Entertainer nahm das zweieinhalbminütige Stück zusammen mit der Showband "The Mighty Winterscheidts" auf. (sda/dpa)