notifications
Musik

Kunz stürmt Charts mit "Proviant"

"Proviant" ist das sechste Studioalbum von Kunz - und sein fünftes Nummer-Eins-Werk. Erschienen ist es Anfang November und bereits Mitte November hat es den Spitzenplatz in den Charts erobert. Damit ist der Mundartmusiker nun über fünf Jahre in den Top 100 vertreten.
Bild: Keystone/ALEXANDRA WEY

Diese Superlative ist den Marktforschern von GfK-Entertainment eine Auszeichnung wert: Sie haben Kunz mit dem Number 1 Award geehrt. Die Auszeichnung gibt es seit 2016; sie geht an nationale Künstler, die die Spitze der wöchentlichen Musik-Hitliste erstürmen.

"Proviant" hat den ersten Platz nach "Mundart Folk" (2015), "No Hunger" (2017), "Förschi" (2019) und "Mai" (2021) erklommen. Es dürfte "wieder wochenlang die Offizielle Schweizer Hitparade aufmischen", schreibt GfK-Entertainment in einer Mitteilung von Mittwoch.

Mit dem neuen Album ist der Luzerner Kunz derzeit noch bis Ende Februar in der Schweiz auf Tour. Ab kommenden Frühling will er sich dann eine Auszeit nehmen und mit seiner Familie für ein halbes Jahr auf Reisen gehen. (sda)