notifications
Babyglück

Hazel Brugger ist wieder Mama geworden

Die schweizerisch-deutsche Komikerin und Bloggerin Hazel Brugger ist zum zweiten Mal Mama geworden. Die 30-Jährige hat jetzt zwei Töchter und freut sich darüber besonders.
Bild: KEYSTONE/DPA/HANNES P ALBERT

"Wie cool ist es, dass wir zwei Töchter haben. Nichts gegen Jungs, aber ich finds ultrageil, dass wir zwei Mädels haben", erzählt Brugger im gemeinsamen Podcast mit ihrem Mann Thomas Spitzer (35). Mehrere Medien berichteten zuvor darüber.

Ihr zweites Kind sei bereits 45 Minuten nach der ersten Wehe auf der Welt gewesen. Bei der inzwischen fast dreijährigen Tochter Magie habe die Geburt 36 Stunden gedauert.

Hazel Brugger hat sich gut erholt von der Geburt, wie sie und ihr Mann betonen. Sie habe nicht damit gerechnet, dass es ihr so gut gehen würde, sagt Brugger. In den letzten Wochen vor der Geburt hätten sie starke Rücken- und Beinschmerzen geplagt. Sie sei die letzten anderthalb Monate daher "in der Wohnung gefesselt" gewesen.

Im Podcast erzählt Brugger zu ihrem neuen Alltag mit zwei Kindern: "Man kann sich nichts mehr vornehmen, was nichts mit den Kindern zu tun hat. Ich bin jetzt einfach zuhause." Wann genau das zweite Kind von Brugger und Spitzer zur Welt gekommen ist, bleibt unklar.

Brugger und Spitzer haben sich Anfang 2020 das Jawort gegeben. Im März 2021 hat ihre gemeinsame Tochter das Licht der Welt erblickt. (sda)