notifications
Kanada

Eugene Levy: Reiselust ist nicht in meiner DNA

Der kanadische Schauspieler Eugene Levy ("Schitt's Creek") hat wenig Lust, zu reisen. "Ich habe diesen Drang einfach nicht", erklärte der 77-Jährige dem Moderator Jimmy Kimmel. "Wenn du mich fragst: "In welches Land auf der Welt würdest du unbedingt reisen wollen?" würde ich sagen: Es gibt kein Land, in das ich unbedingt reisen will. Es gibt keinen einzigen Ort, den ich wirklich sehen muss."
Bild: Keystone/AP/Chris Pizzello

In der Dokuserie "The Reluctant Traveler", deren zweite Staffel am 8. März bei AppleTV+ erscheint, bereist Levy Länder wie Finnland, Italien oder Japan. Für diese Serie habe er auch gern neue Orte kennengelernt, sagte der Emmy-Preisträger. Aber er definiere sich nicht als reiselustig. Solche Menschen hätten in seinen Augen "ein gewisses Mass an Neugierde" und "zumindest eine Spur von Abenteuerlust" in sich. "Das ist nicht in meiner DNA."

Levy hat in Komödien wie "American Pie" und "Im Dutzend billiger" mitgespielt und mit seinem Sohn Daniel Levy die preisgekrönte Comedy-Serie "Schitt's Creek" (2015 bis 2020) entwickelt. In der kommenden Woche wird er in Hollywood mit einem eigenen Stern auf dem "Walk of Fame" geehrt. (sda/dpa)