notifications
Afghanistan

Afghanistan: Uni-Verbot für Frauen

UN-Generalsekretär António Guterres hat das Universitätsverbot für Frauen in Afghanistan kritisiert.
Bild: Keystone/AP/Ebrahim Noroozi

"Der Generalsekretär ist tief besorgt über Medienberichte, wonach die Taliban für Frauen und Mädchen den Zugang zu Universitäten ausgesetzt haben", teilte ein Sprecher am Dienstagabend (Ortszeit) in New York mit. "Der Generalsekretär betont, dass die Verweigerung von Bildung nicht nur die Gleichberechtigung von Frauen und Mädchen verletzt, sondern auch einen fürchterlichen Einfluss auf die Zukunft des Landes haben wird." Guterres fordere einen gleichberechtigten Zugang für Frauen und Mädchen zu allen Stufen des Bildungssystems, hiess es weiter.

Am Dienstag hatten die Taliban in Afghanistan mit sofortiger Wirkung Frauen von allen Universitäten verbannt. Seit ihrer Machtübernahme im August 2021 haben die Islamisten Frauenrechte massiv eingeschränkt. Mädchen und Frauen sind vom öffentlichen Leben weitgehend ausgeschlossen. (sda/dpa)

Das könnte Sie auch interessieren