Ringen

Urs Bürgler: «Historischer Moment für Einsiedler»

Ringertrainer Urs Bürgler über die erfolgreiche Saison der Einsiedler in der höchsten Liga.
So kennt man ihn: Urs Bürgler erteilt vom Mattenrand aus Anweisungen an seine Kämpfer.
Foto: Wädi Kälin
Nach dem unverhofften Sieg der Einsiedler über die Ringerstaffel Freiamt und dem Gewinn der Bronzemedaille in der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft blickt der Trainer der Ringerriege Einsiedeln Urs Bürgler hoffnungsvoll und realistisch in die Zukunft.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-