Schwingen

Unspunnen-Sieger Samuel Giger startet auf dem Stoos

Wie der Eidgenössische Schwingerverband bekannt gab, dürfen 32 Innerschweizer am Jubiläumschwingfest in Appenzell 2024 teilnehmen. Je 20 Nordostschweizer und Nordwestschweizer treten zum Bergkranzfest auf dem Stoos an.
Der Sieger des letztjährigen Unspunnen-Schwinget, Samuel Giger.
Foto: Keystone
Der Eidgenössische Schwingerverband hat die Startplätze für das Jubiläumsschwingfest in Appenzell bekannt gegeben. Beim Saisonhöhepunkt am 8. September werden sich 122 Schwinger um den begehrten Festsieg duellieren.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-