Schwingen ab 6 Jahren?

Schwyzer Schwinger wehren sich gegen ESV

Gemäss dem Eidgenössischen Schwingerverband (ESV) sollen künftig bereits Sechsjährige zum Schwingen gebracht werden. Das ist aus der Sicht der Schwyzer zu früh.
Bereits Sechsjährige sollen künftig an Jungschwingertagen, wie hier in Ingenbohl-Brunnen, teilnehmen können.
Foto: Thomas Bucheli
Der Eidgenössische Schwingerverband (ESV) möchte Knaben und Mädchen neu schon im Alter von sechs Jahren an Jungschwingertagen teilnehmen lassen und auch ins Training integrieren. Bisher lag das untere Limit bei acht Jahren.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-