Nach Vierschanzentournee

Remo Imhof: «Will nächstes Jahr besser zurückkehren»

Der 20-jährige Riedter nahm erstmals an der Vierschanzentournee teil.
Foto: Keystone
Der Skispringer Remo Imhof aus Ried-Muotathal hat die erste Vierschanzentournee seiner Karriere als drittbester Schweizer auf dem 37. Rang beendet (der «Bote» berichtete). Sein stärkstes Resultat holte er in Garmisch, wo er als 29.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-