Frauen– und Meitlischwingfest

Neukranzerin in den Reihen der Schwyzer Schwingerinnen

Die Urschweizer Schwingerinnen lieferten am Frauen- und Meitlischwingfest in Romanel-sur-Lausanne eine starke Leistung ab. Eveline Linggi (16) aus Oberarth holte ihren ersten Kranz bei den Aktiven.
Die Oberartherin Eveline Linggi strahlt über den zweiten Platz und den Gewinn ihres ersten Kranzes.
Foto: Andrea Erni
Ein erfolgreicher Auftritt der Urschweizer Schwingerinnen am Kranzschwingfest in Romanel-sur-Lausanne: Bei traumhaften Wetterbedingungen erschwangen sich die Urschweizerinnen gesamthaft einen Kranz, einen Kategoriensieg und drei Zweige.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-